Mittwoch, 27. April 2016

Einmal nicht verhütet....

Wenn ich Leuten von meinen Tauben erzähle, wird oft komisch geguckt und gefragt wie viele ich denn hätte, da diese sich ja so stark vermehren... Ich antworte dann:" sechs Stück, bei denen wird nämlich verhütet", indem ich die Eier gegen Toneier austausche... Doch vor kurzem war ich so im Stress mit Uni, Praktikum und Arbeit, dass ich da wohl etwas versäumt habe... Denn eines Tages....

schauten mir diese kleinen Kackbratzen, wie ich sie auch liebevoll nenne, aus dem Nest entgegen. Huch, da habe ich wohl gepennt....

Und nach so vielen kleinen Tauben, die hier schon das Licht der Welt erblickten, ist doch tatsächlich erstmals ein rotes Jungtier gefallen. Da hat Mendel wohl seine Finger im Spiel gehabt..

So ein hübsches kleines Ding, welches äußerlich total an die Oma erinnert... Bei genauerer Betrachtung entdeckte ich sogar noch eine Menge an Blauanteilen im Gefieder, dass könnte dann tatsächlich von der Urgroßmutter in Form meiner ersten Brieftauben stammen... Vielleicht spinne ich mir auch nur was zusammen, aber manchmal muss man auch mal rumspinnen...


Doch da ich nicht so viele Tauben in meinem Stall halten kann, mussten die Beiden erstmal zu einem Bekannten umziehen, der die Tauben zum Großteil während ihres Fleisches hält... Da hat mir echt etwas das Herz geblutet, doch die kleine Rote werde ich zurückholen für den Fall das ich wieder Verluste durch den Sperber haben sollte...die flattert mir nämlich immer noch im Kopf rum...

Kommentare:

  1. Aaawwww, sind die süß! Eine rote habe ich noch nie gesehen. O_o
    Ja, spinnen ist gesund! Ein Überdruckventil der Seele, das auch noch Spaß macht.
    Und solange es einen glücklich macht, kann ja nichts schiefgehen!

    Doch, sag mal, wie viele Flattermänner hast du eigentlich? Das ist ja eine riesen Bande!

    LG Agata

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das kenne ich von meinen Zwergfederdamen..... Überall wird gebrütet, wenn ich es nicht verhindere. Bis jetzt ist mir das in diesem Jahr gelungen. Aber wer weiß, der Sommer kommt erst noch. Trotzdem viel Spaß mit den Kackbratzen. LG Gitta

    AntwortenLöschen

Du möchtest ein Kommentar hinterlassen?

Ganz einfach!
Es ist keine Anmeldung von Nöten, wähle einfach die Option " Name/URL".
Trage deinen Namen ein und hau kräftig in die Tasten ;-)

Ich freue mich schon auf eure Einträge..