Dienstag, 11. August 2015

Stop und go..

 
So halten es derzeit die zahlreichen Insekten, die hier im Sekundentakt von Blüte zu Blüte fliegen. Neben Hummeln, Schmetterlingen und Bienen, waren sogar schon einige Taubenschwänzchen zu Besuch. Diese kommen allerdings immer wenn ich und meine Augen gerade woanders sind. Das ärgert mich schon etwas..
   
Besonders die Stockrosen möchte ich in meinem Garten nicht mehr missen. Diese sind vorallem bei den Hummeln der absolute Renner. Ab und zu sieht man so voll bepackte Brummer, welche auf dem Weg zur nächsten Blüte absaufen*grins*..
 
Viel kleiner und unaufälliger sind die weißen Blüten des Eibisch, der sich wirklich prächtig entwickelt hat und dieses Jahr voller Blüten sitzt.
 
Dann wären da noch die herrlich gelben Blüten der Staudensonnenblume, die ihre Köpfe in Richtung Sonne recken...

  und dieses Jahr zum ersten Mal im Garten, Zinnien.

 
Es sind allemögliche Farben gefallen, von Pink über Orange bishin zu interessanten, gemischten Farbtönen..
Das Kräuterbeet nimmt auch so langsam wieder Form an. Hier stehen Schnittlauch, Eberraute, Salbei und Thymian. Im nächsten Jahr möchte ich den Kräuterbereich dann wieder etwas ausbauen..
    
Da der Eibisch in diesem Jahr so toll gekommen ist, überlege ich im Herbst einige der Wurzeln zu ernten, um diese zu einem Mittel gegen Husten zu verarbeiten. Hat da jemand von euch vielleicht Erfahrung mit?

Storchenschnabel
 
Und endlich auch am blühen, die Herbstanemone, die ich einfach unbedingt in meinem Garten haben wollte...
Jetzt übergebe ich mal an die Nachtfalter, die gerade sicher noch an der ein oder anderen Blüte naschen...

Kommentare:

  1. Wunderschön, dein Staudengarten!!
    Zinnien sind einfach toll, ebenso die Stockrosen.
    Die Herbstanemone hab ich schon zweimal angepflanzt und sie ist beide Male eingegangen :(
    Ich finde sie wunderschön und hätte auch gerne eine in rosa ...

    LG Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Silvia,

      schön, dass du vorbei schaust :) Meine Herbstanemone braucht denke ich auch noch etwas Zeit, habe sie allerdings auch erst letzten Herbst gepflanzt! Bei dir wird es sicher auch noch etwas ;)

      Ganz liebe Grüße Basti

      Löschen

Du möchtest ein Kommentar hinterlassen?

Ganz einfach!
Es ist keine Anmeldung von Nöten, wähle einfach die Option " Name/URL".
Trage deinen Namen ein und hau kräftig in die Tasten ;-)

Ich freue mich schon auf eure Einträge..