Samstag, 7. Juni 2014

Langs ist`s her...

....das ich hier berichtet habe, Uni und Nebenjob in der Kombination fressen momentan leider ganz schön viel Zeit...
 
Nun möchte ich euch aber mal wieder auf den aktuellen Stand der Dinge bringen, denn hier hat sich wieder so Einiges getan. Meine geliebten Tauben dürfen seit einiger Zeit wieder den Freiflug genießen.

 
Um die Belüftung im Stall zu verbessern habe ich die alte Taubenklappe ausgebaut und aus Dachlatten und Gitterresten eine Neue gezimmert....  
 
Ob auf dem Rasen, auf dem Dach, im Teich meines Nachbarn (der das übrigens super toll findet) oder in der Luft, die Tauben sind einfach überall unterwegs...
 
Schon im letzten Jahr wuchs in mir der Gedanke, wie schön es doch wäre nocheinmal Taubennachwuchs zu haben. Leider hat meine junge Schimmeltäubin bis zum heutigen Tage kein einziges Ei gelegt, sodass ich Klaus&Klara ein Ei von Schoki untergemogelt habe.



Die beiden Adoptiveltern begonnen sofort mit dem Brutgeschäft und hier seht ihr nun das mittlerweile acht Tage alte Ergebnis. Taubenküken in der Entwicklungsstufe: angehendes Stacheltier *lach*...

1 Kommentar:

  1. Das stimmt schon! Die Jungen sehen ihrer Gattung wenig ähnlich in diesem Stadium. Prima finde ich, wenn Nachbarn so positiv reagieren. Vll heute eher eine Seltenheit und deshalb freut mich das für euch. Mit Tieren geht es einfach lebendiger zu in Haus und Hof. Übrigens schön, wieder von Dir zu lesen

    Grüße, Beate

    AntwortenLöschen

Du möchtest ein Kommentar hinterlassen?

Ganz einfach!
Es ist keine Anmeldung von Nöten, wähle einfach die Option " Name/URL".
Trage deinen Namen ein und hau kräftig in die Tasten ;-)

Ich freue mich schon auf eure Einträge..