Samstag, 11. Mai 2013

Zwischen Flaum und Federn

Erwachsen werden ist ganz schön anstrengend, da braucht man ab und zu mal eine Auszeit...


Derzeit sehen die Kleinen noch ziemlich wüst und zerzusselt aus, während Einige bereits fast voll befiedert sind, hinken Andere deutlich hinterher. Bei Mixen weiß man halt nie so genau welche Rassemerkmale sich durchsetzen. Aber gerade das macht es ja so interessant.

 
Bei dieser kleinen Schönheit tendiere ich zu einer Henne, da der Kamm wirklich noch sehr klein ist. Sie scheint Haube und Bart zu bekommen. Hat sie nicht schon einen wahnsinnigen Augenaufschlag drauf?
   
Franzi tanzen die Lütten momentan sprichwörtlich auf der Nase herum. Nicht einmal in Ruhe Staubbaden kann sie, denn schon wird sie von allen Seiten (auch von Oben) belagert. Das Leben einer alleinerziehenden Hühnermutter ist wirklich nicht leicht...

Franzi ,wart mal ab, das richtige Rüpelalter kommt erst noch *grins*

Kommentare:

  1. Hi Basti!
    Bild Nr.5 ist wunderschön, so süß :-)
    Es ist von den Bildern her noch sehr schwer zu erkennen was Hahn und was Henne wird. Momentan seh ich ein paar Hennen.
    Das blaue, das hellbraune und das schwarz-gescheckte Küken sehen grad aus wie Hennen.
    Es bleibt spannend!
    Bei mir wuselt auch so ein hellbraunes und so ein schwarz-braun geschecktes rum. Das werden bei mir wohl auch Hennen ;-)

    GLG
    Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      das Hellbraune hatte ich so gar nicht auf dem Schirm, mit so einem großen Kamm*hmm*.
      Es bleibt wirklich spannend *hibbel*

      lg Paultschi

      Löschen
  2. Wunderschöne Jungtiere hast Du da, die Graue ist wirklich toll. Ich wünsche Dir viele Hennen.

    Lg Gitta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gitta,

      Dankeschön :) Ich hoffe auch sehr auf ein paar Hennen,in den nächsten Wochen wird es dann Gewissheit geben !

      lg Paultschi

      Löschen
  3. Ach, Gott, sind die wieder knudelig. Hmm, in diesem Zwischenstadium juckt ihnen bestimmt auch das Fell... ehm, wollte sagen Gefieder. Arme Franzi *kicher*, aber da muss se durch.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  4. ... wieder so schöne Bilder!
    Wir hatten ja leider nie Küken! Aber das darf ich hoffentlich auch mal erleben. Ich freu mich immer über Deine Post und Bilder!
    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  5. Eine süße Bande hast du da!

    AntwortenLöschen
  6. Och, wie süß! Da bekommst Du ja auch ein schickes "Wölkchen", so wie es aussieht.

    AntwortenLöschen

Du möchtest ein Kommentar hinterlassen?

Ganz einfach!
Es ist keine Anmeldung von Nöten, wähle einfach die Option " Name/URL".
Trage deinen Namen ein und hau kräftig in die Tasten ;-)

Ich freue mich schon auf eure Einträge..