Sonntag, 7. April 2013

Die Waldohreule

Seit einigen Tagen höre ich in der Dämmerung regelmäßig ein durchdringendes "U, u, u" durch die Nachbarschaft tönen. Klar war, dass muss eine Eule sein, aber zu Gesicht bekam ich sie bisher natürlich nicht. Vorhin versuchte ich mich gerade meinen Hausaufgaben zu widmen, da höre ich erneut das Geräusch. Beim Blick aus dem Fenster, sah ich sie dann im Geäst einer Tanne, direkt vor meinem Fenster.
           

Kommentare:

  1. Paultschi du Glückspilz!!!!

    Lass dich gratulieren für so einen tollen Schnappschuss! Würde ich jetzt gern in deinem Zimmer sitzen und mit dir die Eule beobachten.
    Meinen Respekt!

    Liebe Grüße

    Carola

    AntwortenLöschen
  2. Was für tolle Fotos. Wie prima sie mit der Gefiederfärbung an ihre Umgebung angepasst ist.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wow, so schön!!!! Unser Uhu-Nistkasten, den wir im Dezember *schäm* begonnen haben zu bauen, ist natürlich noch nicht fertig *seufz*. Wird wohl auch dieses Jahr nix mit Uhu-Nachwuchs in unserem Garten. Aber neulich nachts konnte ich sie auch wieder hören. Einfach herrliche Tiere.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  4. UUUiiiiihhhh - ich bin ja soooo neidisch! Glückwunsch! Tolle Fotos :)

    AntwortenLöschen

Du möchtest ein Kommentar hinterlassen?

Ganz einfach!
Es ist keine Anmeldung von Nöten, wähle einfach die Option " Name/URL".
Trage deinen Namen ein und hau kräftig in die Tasten ;-)

Ich freue mich schon auf eure Einträge..