Freitag, 27. Juli 2012

Zinkwanne

Vor kurzem war mir doch tatsächlich ein Huhn( dat Schwattchen) aufs Nachbargrundstück abgehauen, also musste ich gezwungenermaßen kurz über den Zaun steigen, um das Huhn in Richtung "Heimischer Stall" zu treiben. Dabei sah ich am Rand des Schuppens eine alte Zinkwanne. Heute war ich dann kurz Drüben und fragte ob er diese noch bräuchte( oder ob ich ihm diese abkaufen könnte). Er schien froh das Teil loszuwerden und schenkte sie mir :-) Ich liebe diese alten Gegenstände, die mit ihrem bäuerlich,ländlichen Charme den Garten in ein anderes Licht tauchen. 


Natürlich habe ich mich sofort an die Bepflanzung gemacht*freu*. Nun wachsen in der Wanne eine kleine Fetthenne und zwei Bodendecker. Diese standen vorher in meinem Steingarten, wo die zarten Blüten mit Vorliebe von meinen Tauben abgezupft wurden*grummel*. Dann noch ein paar Steine und eine Wurzel zur Deko und fertig ist das gute Stück :-) 


 An dieser Stelle wünsche ich euch einen guten Start ins Wochenende 

Bis demnächst ...

Paultschi 

Kommentare:

  1. Zinkwannen sind einfach klasse. Ich halte auf den Flohmärkten auch immer Ausschau danach, doch mittlerweile sind die guten Stücke auch schon teuer geworden.
    Schön hast Du sie bepflanzt! Und ich hoffe, Dein Schwattchen, hat für den erfolgreichen Ausflug eine Belohnung erhalten :o).
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      du hast recht, dass mit der Belohnung muss ich noch nachholen ;-)
      Hoffentlich erholen sich die Pflanzen noch von der Dauerbelagerung der Tauben.

      Vielen Dank, für deine lieben Worte :)

      ganz liebe Grüße

      Paultschi

      Löschen
  2. So eine Zinkwanne hätte ich auch noch anzubieten. :)

    Nachdem sie jetzt 4 Jahre im Vorgarten eingebuddelt und mit Wasser gefüllt war und als Springbrunnen diente.Hat meine Mutter sie nun dieses Jahr rausgeschmissen. Jetzt liegt sie irgendwo hinterm Hühnerstall.
    Sie ist nochmal um einiges größer als deine.
    Mal sehen was man damit so anstellen kann.

    LG
    Louis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Louis,

      vielleicht kannst du sie in eurem kleinen Gemüsegarten intigrieren?

      lg Paultschi

      Löschen

Du möchtest ein Kommentar hinterlassen?

Ganz einfach!
Es ist keine Anmeldung von Nöten, wähle einfach die Option " Name/URL".
Trage deinen Namen ein und hau kräftig in die Tasten ;-)

Ich freue mich schon auf eure Einträge..