Donnerstag, 3. Mai 2012

Erste Lektion: Was ist fressbar und was nicht?



Heute mal ein kleines Video für euch, die Kükies sind nämlich sowas von aktiv. Ich liebe es den kleinen Hummeln beim rumwuseln zuzuschauen*schmunzel*. Achja, man achte auf das Küken, welches Muttis Aa-Häufchen unter die Lupe nimmt *grins*. 

Kommentare:

  1. Da kommt doch wirklich Freude auf und sicher auch etwas Stolz auf das fidele Hühnervolk.
    Viel Erfolg weiterhin mit der Geflügelzucht wünscht Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Marie :)
      Richtig züchten tue ich ja nicht, sondern eher hobbymäßig ;)
      Aber ohne Hühner kann ich es mir kaum noch vorstellen ;)

      lg Paultschi

      Löschen
  2. Jöhhh, das zufriedene Glucksen von Sissi ist auch allerliebst. Ja, da könnte man wohl Stunden im Hühnerstall verbringen.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Alex,

      heute wuselten mir die kleinen Flummies auf der Hand rum*schmacht*.Wenn es Futter gibt, sind die Süßen nicht zu bremsen*grins* Und die Sissi ist super umgänglich, sie macht einen richtig guten Job*freu*.

      liebe Grüße
      Paultschi

      Löschen
  3. klasse Video... hach, bei uns gibt's dies Wochenende auch Hühnerküken-Nachwuchs, was bin ich gespannt! Und die Kanaries sind auch schon teilweise vom Nest... eines hat das leider nicht überstanden, das andere ist ganz munter. Weil es aber recht kühl und feucht ist, habe ich eine Rotlichtlampe in den Stall gehängt... es kann ja nicht mehr zurück ins Nest ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      dann drücke ich mal feste die Daumen :) Was sollen denn für Küken schlüpfen? Wie alt sind denn die Kanarien? Alles gute für die Kleinen ;)

      lg Paultschi

      Löschen
  4. wie süß! wenn die nur so klein und flauschig blieben.. ich hätt mein ganzes Zimmer voll!!

    lG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider werden sie so schnell groß, die ersten Federchen sind schon zu sehen.

      lg

      Löschen
  5. hach könnte ich direkt neidisch werden (grins).aber ich habe ja auch immer meine kleinen.
    ich hoffe ja meinem taubenkind geht es gut.
    mfg:gismo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu gismo,

      Kein Grund zum Neid ;)
      Deinem kleine Täubchen geht es super, es ähnelt seiner Mutter total im "Niedlichkeitsfaktor" *schmacht*!

      lg Paultschi

      Löschen

Du möchtest ein Kommentar hinterlassen?

Ganz einfach!
Es ist keine Anmeldung von Nöten, wähle einfach die Option " Name/URL".
Trage deinen Namen ein und hau kräftig in die Tasten ;-)

Ich freue mich schon auf eure Einträge..