Samstag, 10. März 2012

Wenn ein Freak einkaufen geht...

Heute in der "Früh", wenn man das an einem Samstagmorgen so nennen kann, gings zum Futtereinkauf in den Raifeisenmarkt. Außer dem Hanfstreu habe ich alles bekommen was ich für meine Federtiere brauchte.

1x Taubenfutter
1x Hühnerfutter
1x Kolbenhirse
2x Taubengrit
2x Taubenpicksteine
4x Rindenmulch( für den Kükenauslauf)
1x neue Taubentränke


Sodele, der Frühjahrseinkauf ist erstmal erledigt und kann abgehakt werden. Die Tauben stürtzen sich sogleich auf den Mineralstein, während der Jungenaufzucht brauchen sie die Nährstoffe natürlich. Auch die neue Tränke wurde gleich angenommen, diese werden sie sicher nicht umgeschmissen kriegen ( 5 Liter Fassungsvermögen). Auf morgendliche Überschwemmungen hatte ich nämlich keine Lust mehr.

Kommentare:

  1. Grins, ja das versteh ich. Solltest mal sehen, wenn ich für meine Häschen einkaufen geh... Stroh, Heu, Futter, Leckereien... mein kleiner Nissan Micra stöhnt jeweils unter der Last und es braucht schon ein bisschen Trickserei um alles in die kleine Karre zu bringen.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Alex,

    na ein Glück, ich bin damit also nicht allein *grins*.
    Grüß mir deine verwöhnten Häschen*zwinker*

    lg Paultschi

    AntwortenLöschen

Du möchtest ein Kommentar hinterlassen?

Ganz einfach!
Es ist keine Anmeldung von Nöten, wähle einfach die Option " Name/URL".
Trage deinen Namen ein und hau kräftig in die Tasten ;-)

Ich freue mich schon auf eure Einträge..