Dienstag, 20. März 2012

Hanfeinstreu

Seit einer gefühlten Ewigkeit suche ich schon nach dem idealen Einstreu für meinen kleinen Taubenschlag. Nach Sand, Vogelsand, Strohhäcksel und Spänen bin ich nun beim Hanfstreu gelandet. Und was soll ich sagen, es staubt kaum, ist super saugfähig und es bindet die unangenehmen Gerüche. Bis jetzt bin ich rundum zufrieden und kann es nur jedem wärmstens empfehlen.

Kommentare:

  1. wir verwenden das auch Paultschi und sind sehr zufrieden damit!
    Es hält auch sehr lange.
    Wir erhalten es von einem Pferdebedarf-Händler aus dem Internet.
    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  2. Hey Renate,

    bin bis jetzt auch echt begeistert von der Streu :)

    Muss bloss schauen wo ich es günstiger herbekomme, beziehe es moemtan noch aus dem Fressnapf.

    lg Paultschi

    AntwortenLöschen

Du möchtest ein Kommentar hinterlassen?

Ganz einfach!
Es ist keine Anmeldung von Nöten, wähle einfach die Option " Name/URL".
Trage deinen Namen ein und hau kräftig in die Tasten ;-)

Ich freue mich schon auf eure Einträge..