Montag, 23. Januar 2012

Umbauten

Am Samstag war ich nach dem Saubermachen noch fleißig. Die kleine Nistzelle hat eine neue Front bekommen, diese habe ich vom Schrott beim Bauern nebenan.


Beide Nistzellen sind nun an der gleichen Wand angebracht, dass spart deutlich Platz.


    Die Klappe kann man ganz einfach öffnen und wieder verschließen

                                                                              
Auf der gegenüberliegenden Seite befinden sich jetzt die Sitzplätze, die auf verschiedenen Höhen angebracht sind, um Streß zu vermeiden und Ausweichmöglichkeiten zu schaffen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Du möchtest ein Kommentar hinterlassen?

Ganz einfach!
Es ist keine Anmeldung von Nöten, wähle einfach die Option " Name/URL".
Trage deinen Namen ein und hau kräftig in die Tasten ;-)

Ich freue mich schon auf eure Einträge..