Sonntag, 11. Dezember 2011

Emma legt wieder

In den letzten Tagen lagen immer so komische, unförmige, braune Eier im Nest. Ich konnte es keiner meiner Mädels richtig zuordnen. Heute entdeckte ich ein großes Ei im Heu, das sehr nach Emma aussah. Sie ist schon relativ alt (2006) und legte lange Zeit gar nichts,außerdem zeigte sie eine verhärtete, entzündliche Zubildung am Legebauch. Mental hatte ich mich schon darauf eingestellt sie bald erlösen zu müssen, aber ihr ging es weiterhin gut.Nun freue ich mich einfach das mein liebes Omahuhn wohlauf ist!

Kommentare:

  1. Hey Paultschi! D
    as ist doch was Schönes. Ich hoffe das die Gute noch lange fidel bleibt und dir noch ab und an ein Ei beschert :)

    drück mal die Daumen das meine Rockshennen wieder anfangen. Die Legepause zieht sich hin *g*

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Nachbarin,

    freue mich auch sehr darüber und hoffe das es erstmal so bleibt!
    Feste Daumen drück für das Loslegen deiner Rockshennen ;)

    lg paultschi

    AntwortenLöschen

Du möchtest ein Kommentar hinterlassen?

Ganz einfach!
Es ist keine Anmeldung von Nöten, wähle einfach die Option " Name/URL".
Trage deinen Namen ein und hau kräftig in die Tasten ;-)

Ich freue mich schon auf eure Einträge..