Donnerstag, 20. Oktober 2011

Mein Freund der Spaten



Das nicht alle Hühner doof sind, das weiß ich ja schon länger. Aber vorhin hätte ich mich wirklich auf dem Boden kugeln können. Heute habe ich bei den Hühnern im Auslauf für Ordnung gesorgt und Schwattie meine Grünlegerhenne kam sofort auf mich zugestürmt, von wegen " Ich will Würmer, fang an zu graben", denn ich hatte gerade den Spaten in der Hand....

Kommentare:

  1. Genial!
    Ich stelle mir gerade vor wie du nun arbeitest. Einmal mit dem Spaten stechen und warten bis die Inspektion der Erde vorüber ist, dann nach einem Blick von "Schwatti" (wie bist du denn auf den Namen gekommen?) darf der nächste Spatenstich gemacht werden.*lach*

    ♥ Grüße
    Carola

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Carola,
    die Schwattie, heißt ursprünglich eigentlich Geier Walli, aber Schwattie wird sie gerufen, hat sich irgendwie so eingeschlichen *grins*
    Sie ist ein echtes Charakterhuhn und gehört zum Buddelbegleitkommando, meint sie zumindest. Auch bei Laubhaufen denkt sie, die sind zum auseinanderscharren*lach*

    lg Paultschi

    AntwortenLöschen

Du möchtest ein Kommentar hinterlassen?

Ganz einfach!
Es ist keine Anmeldung von Nöten, wähle einfach die Option " Name/URL".
Trage deinen Namen ein und hau kräftig in die Tasten ;-)

Ich freue mich schon auf eure Einträge..