Dienstag, 27. September 2011

Aufstand oder arglistiger Plan?

So wie fast jeden Abend sitzt die Wilma oben auf der Schiene der Schiebetür, man könnte fast meinen sie wartet auf denjenigen der nochmal zum allabendlichen Durchzählen reinschaut, um "Etwas" fallen zu lassen*grins*
Ich setze Madame dann auf meine Hand und reihe sie zu den Anderen auf die Stange, jetzt heißt es Äugelein zu und Guts Nächtle, meine kleine Wilma .....

Kommentare:

  1. Sie scheint ja wirklich auf Dich zu warten. Finde ich toll, dass Du sie dann auf Deine Hand setzen kannst. Bei uns im Stall wäre bei einem Versuch der Annäherung der Bär los. Die Alten sind nicht so zutraulich wie jetzt das Jungvolk.

    Ich wollte Dir gerne mal einen Tipp für Deinen Blog geben, wenn ich darf.Ich finde es so schade, dass Deine schönen Fotos so am Text kleben. Das könntest Du verhindern, indem Du einfach 2 - 3 Leerzeilen dazwischensetzt, dann kommen sie besser zur Geltung. Nur mal so gesagt....

    Ganz herzliche Grüße aus dem Vorwerkstall
    von Joona

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    gut das du es schreibst, bin für Tipps immer wieder dankbar :) Werde sehen das ich das in Zukunft mal verbesser. Wilma sitzt abends immer noch auf der Schiene*lach*

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Du möchtest ein Kommentar hinterlassen?

Ganz einfach!
Es ist keine Anmeldung von Nöten, wähle einfach die Option " Name/URL".
Trage deinen Namen ein und hau kräftig in die Tasten ;-)

Ich freue mich schon auf eure Einträge..